taco-hp.jpg

taco (ch)

plattentaufe

 

fr 25. sept 2015 | 21:00

 

AFTERPARTY:

HITS HITS HITS!
BY DJS DON PERICOLOSO & SIR HAMMESLY

 

 

COUNTRY


Es war vor langer, langer Zeit im Wilden Westen. Zwei Gringos namens Nash Ville und Tea Bone hatten sich gerade dank einer Stange Dynamit aus dem Gefängnis von Santa Mesquite befreit. Wenn sie auch unverbesserliche Tunichtgute waren, so hatten sie doch zumindest ein Talent: das Musizieren. So kam es, dass sich Sänger Nash Ville und Gitarrero Tea Bone, auch bekannt als der Mann der schneller zupft als sein Schatten, mit Puff-Mutter Miss She Riff zusammentaten, welche die Bedienung des Steh-Basses übernahm. Komplementiert wurde das Quartett durch den legendären Mr. Hihat Earp, der seinen Pferdesattel gegen einen Schlagzeughocker eintauschte. Fortan waren die vier unter dem Namen TACO – THE ALTERNATIVE COUNTRY ORGANIZATION unterwegs, reisten quer durch die Lande, stahlen Gäule und Wagen, soffen Unmengen an Schnaps, feuerten dabei mit ihren Kanonen in die Luft und vergnügten sich des Nachts in den Saloons, wo sie mit ihren Country-Heulern die Meute zum Tanzen und Schreien brachten. Ganz nebenbei spielten die vier illustren Companeros auch ihre Debut-Platte «Eleven Shells» ein, welche nun im ISC getauft wird. Yippie Yah Yeh, Schweinebacke!
 
Aftershow Party mit den beiden Revolverhelden Don Pericoloso und Sir Haemesly.